Publikationen der Mitarbeiter

image_pdf

Publikationen der Mitarbeiter

(Ältere Publikationen sind nur teilweise erfasst.)


2018 | 2017-2016 | 2015-2014 | 2013-2012 | 2011-2010 | 2009 und früher |


Foltin, Oliver (2018): "Anforderungen für Kirchengemeinden durch die EMAS-Novelle 2017", in "Aktuelles" vom 05.03.2018, Umweltgutachterausschuss (UGA) beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, [Link zum Beitrag].

Foltin, Oliver/ Teichert, Volker/ Schneider, Stefan (2018): "Diözese Rottenburg-Stuttgart bekräftigt ihr „Ja“ zum Klimaschutz", in: KVI im Dialog 12 (1), 30-33.

Foltin, Oliver/ Teichert, Volker (2018): "Neue Anforderungen durch die EMAS-Novelle", in: KVI im Dialog 12 (2), 46-52.

Held, Benjamin/ Rodenhäuser, Dorothee/ Diefenbacher, Hans/ Zieschank, Roland (2018): "The National and Regional Welfare Index (NWI/RWI): Redefining Progress in Germany", in: Ecological Economics 145 (März 2018), 391-400. Link

Kirchhoff, Thomas (2018): "Kulturelle Ökosystemdienstleistungen'. Eine begriffliche und methodische Kritik. (Reihe: PHYSIS). Freiburg: Alber. [Peer reviewed] [Leseprobe].

Kirchhoff, Thomas (2018): "Wald als Ökosystemdienstleister?" in: FEST Newsletter 2018 (1): 1–2.

Rodenhäuser, Dorothee/ Held, Benjamin/ Diefenbacher, Hans/ Zieschank, Roland (2018): "Orientierung an ewigem Wachstum oder gesellschaftlicher Wohlfahrt?", in: Ökologisches Wirtschaften 1/2018, 30-36. Zeitschrift

Teichert, Volker/ Held, Benjamin/ Foltin, Oliver/ Diefenbacher, Hans (2018): Warum redet niemand über Geld? Vorschläge zur Finanzierung von Bildung für Nachhaltige Entwicklung in Schulen. Heidelberg: FEST, [Link zur Publikation]. ISBN/ISSN: 978-3-88257-074-8, 28 S.

Weilert, A. Katarina (2018): "Suizid und Suizidassistenz als Rechtsproblem", in: Medizinrecht (MedR) 36 (2), 76-82.

Weilert, A. Katarina (2018): "Das völkerrechtliche Menschenrecht auf Gesundheit und seine Umsetzung in Deutschland", in: Gesundheits- und Sozialpolitik 72 (2), 55-61.

Werkner, Ines-Jacqueline (2018): Gerechter Frieden. Das fortwährende Dilemma militärischer Gewalt. (Perspektiven. Essays aus der FEST, Bd. 1). Bielefeld, transcript.