UTB-Lehrbuch „Friedens- und Konfliktforschung. Eine Einführung“

image_pdf

UTB-Lehrbuch „Friedens- und Konfliktforschung. Eine Einführung“

Das Lehrbuch „Friedens- und Konfliktforschung. Eine Einführung“ zielt darauf, Konflikte und ihre zugrundeliegenden Ursachen zu analysieren sowie Strategien der Konfliktbearbeitung und Friedensförderung zu entwickeln. Ausgehend von begrifflichen Vorüberlegungen zum Frieden (Part I) beinhaltet es zwei Schwerpunktsetzungen: zu Begriff, Formationen und Austragungsformen weltpolitischer Konflikte (Part II) sowie zu Friedensstrategien (Part III). Abschließend gibt das Lehrbuch einen Überblick über den aktuellen Stand der Friedens- und Konfliktforschung in Deutschland, ihre Institute und universitären Studiengänge.

Format: Lehrbuch bei UTB
Projektverantwortlich: PD Dr. Ines-Jacqueline Werkner